Über uns

Hier finden Sie ein grundlegene Informationen über die Feuerwehr Eibelstadt.

Die Stadt Eibelstadt unterhält mit seinen ca. 3000 Einwohnern die Freiwillige Feuerwehr Eibelstadt und ist somit auch für die Ausrüstung verantwortlich. Das Feuerwehrgerätehaus befindet sich im Stadtteil Beckenweinberg und hat somit eine optimale Lage zum Ortskern als auch zum Gewerbegebiet hin. Die FF Eibelstadt verfügt über derzeit fünf Einsatzfahrzeuge, ein K-Boot, drei Anhänger sowie eine einsatzstarke HvO-Einheit.

Ingesamt leisten rund 80 Feuerwehrfrauen und -männer ihren aktiven Einsatzdienst. In der Jugendfeuerwehr sind derzeit ca. 20 Jugendliche aktiv. Um für die Vielfältigkeit der Einsätze gewappnet zu sein, üben wir in regelmäßgen Abständen die Bedienung unserer Gerätschaften sowie die Abläufe im Einsatzfall. Jeden ersten Mittwoch eines Monats treffen wir uns hierzu um 19:30 Uhr am Feuerwehrgeräteaus (Benkertsweg 16).

 

Trailer der Frewilligen Feuerwehr Eibelstadt

Im folgenden Video erhalten Sie einen kleinen Einblick in unseren Fuhrpark.

Freiwillige Feuerwehr Eibelstadt - Imagetrailer 2018 von YUPER entertainment.

Dieses Video wurde anlässlich der Fahrzeugweihe unserer zwei neuen Einsatzfahrzeuge produziert.

Vielen Dank an YUPER entertainment für das schöne Video!

 

Einsatzgebiet

Das Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Eibelstadt erstreckt sich über folgende Örtlichkeiten:

  • Eibelstadt
  • Main und das angrenzendes Ufer
  • B13 und Verbindungsstraßen um Eibelstadt
  • Bundesautobahn BAB3 (Auffahrt Würzburg-Randersacker bis Würzburg-Heidingsfehld und bis Rottendorf) zur Unterstützung bereits eingesetzter Wehren
  • Benachbarte Gemeinden, zur Unterstützung der örtlichen Wehren

 

Ansprechpartner

1. Kommandant M. Seynstahl1. Kommandant

Marco Seynstahl

Telefon: 0175 2972170

E-Mail: marcoseynstahl@web.de

 

 

2. Kommandant A. Rügemer2. Kommandant

Achim Rügemer

Telefon: 0151 70174768

E-Mail: achim-ruegemer@web.de